Trainingsbetrieb eingestellt!

Mit den bisherigen Einschränkungen der maximalen Teilnehmer_innenanzahl sowie des nun beginnenden Lock-Downs #2 musste der Trainingbetrieb bis auf weiteres eingestellt werden. Es wird – wie schon unter dem Lock Down #1 – versucht, zumindest ein eingeschränktes Trainingsangebot im virtuellen Raum anzubieten.